Cine:viel Podcast
Cineviel - 118: Fantasy Filmfest 2021 - Feast Nights in Cologne

12.11.2021

Wir berichten vom Fantasy Filmfest 2021, auf dem wir mit vielen Freunden und Kollegen eine phantastische Woche verbracht haben und dabei einige gute bis sehr gute Filme entdecken konnten...   (00:00:18) Die Gendersternchen sprechen zunächst über die Dokumentation MEMORY - ÜBER DIE ENTSTEHUNG VON ALIEN (2019)  (00:06:31) Grüße an die Veranstalter des Filmfests  (00:07:50) Endlich die PV zu GUNPOWDER MILKSHAKE (2021)  (00:12:52) Französische BLOODY ORANGES (2021)  (00:15:07) Auf der Jagd: HUNTER HUNTER (2020)  (00:17:51) Eine japanische Zeitreise: BEYOND THE INFINTE TWO MINUTES (2021)  (00:24:21) CRABS! (2021) - macht seinem Namen alle Ehre?  (00:30:23) Zwischen Alejandro Jodorowsky und Gaspar Noé: AFTER BLUE (2021)  (00:34:52) islandisches Highlight: LAMB (2021)  (00:42:07) walisisches Öko-Horror-Drama: THE FEAST (2021)  (00:47:08) THE INNOCENTS (2021) - gar nicht so unschuldig?  (00:55:24) Deadline - Das Filmmagazin präsentiert THE SADNESS (2021)(01:01:16) Abschlussfilm: SILENT NIGHT (2021)Wir freuen uns über Unterstützung:   Patreon - https://www.patreon.com/filmfressen   Paypal - kontakt@filmfressen.de   Merch - https://www.shirtee.com/de/catalogsearch/result/?q=filmfressen    Feedback und Koop-Anfragen:   kontakt@filmfressen.de    Filmfressen auf   Facebook: https://www.facebook.com/Filmfressen-904074306371921/   Instagram: https://www.instagram.com/filmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/ManuFilmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/PeterFilmfresse

00:00:00
01:10:02

Moderator:innen

Manuel Magno

Der gelernte Journalist geht im Podcast Cine:viel seiner Filmleidenschaft nach. Mit Zynismus und Ironie analysiert er mit Vorliebe Horror- und B-Filme, und vergisst dabei weder Arthouse oder Blockbuster. Während er die Kunst schätzt, nimmt er sich und die "Filmblase" nicht immer ganz so ernst.

Originale Episodenbeschreibung