Cine:viel Podcast
Cineviel - 129: Black Nightmares - Die Raubkatze mit dem weißen Band am Kopierer sieht aus dem Fenster

11.02.2022

Wir feiern den Black History Month mit zwei großartigen Blaxploitation-Klassikern, haben Albträume im Kino und dank des Serienfieber-Syndroms viel zu erzählen...   (00:01:18) Nichts Neues zu THE BOOK OF BOBA FETT (2021)  (00:02:12) PAM & TOMMY (2022) – Eine moderne Romanze auf DisneyPlus  (00:06:50) Das Comeback von CHUCKY (2022) von Don Mancini  (00:08:29) ALL OF US ARE DEAD (2022) auf Netflix   (00:11:14) THE WOMAN IN THE HOUSE ACROSS THE STREET FROM THE GIRL IN THE WINDOW (2022)   (00:16:02) Endlich wieder im Kino mit Guillermo del Toro: NIGHTMARE ALLEY (2021)  (00:24:26) COFFY (1973) - Erster Film im Blaxploitation Double Feature  (00:29:08) Pam Grier ist FOXY BROWN (1974)  (00:33:43) EBOLA SYNDROME (1996) von Vinegar Syndrome   (00:36:49) Patreon-Pick: DAS WEIßE BAND – EINE DEUTSCHE KINDERGESCHICHTE (2009)  (00:47:06) Wir sind uns bei PHOTOCOPIER (2021) nicht einig…  (00:54:26) Spoiler-Teil zu PHOTOCOPIER   Viel Vergnügen!   Wir freuen uns über Unterstützung:   Patreon - https://www.patreon.com/filmfressen   Paypal - kontakt@filmfressen.de   Merch - https://www.shirtee.com/de/catalogsearch/result/?q=filmfressen    Feedback und Koop-Anfragen:   kontakt@filmfressen.de    Filmfressen auf   Facebook: https://www.facebook.com/Filmfressen-904074306371921/   Instagram: https://www.instagram.com/filmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/ManuFilmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/PeterFilmfresse

00:00:00
01:03:24

Moderator:innen

Manuel Magno

Der gelernte Journalist geht im Podcast Cine:viel seiner Filmleidenschaft nach. Mit Zynismus und Ironie analysiert er mit Vorliebe Horror- und B-Filme, und vergisst dabei weder Arthouse oder Blockbuster. Während er die Kunst schätzt, nimmt er sich und die "Filmblase" nicht immer ganz so ernst.

Originale Episodenbeschreibung