Cine:viel Podcast
Cineviel - 145: Crime Noir - Der Teufel liegt im Detail

03.06.2022

Die Ritter des Rechts melden sich mit dem ein oder anderen Film Noir zurück, haben aber auch Comedy, Action, Horror und einen heilenden  Patreon-Pick mit an Bord...     (00:00:18) Peter bringt Sonne und Manu CHIP ´N DALE: RESCUE RANGERS (2022) mit  (00:05:40) PHANTOM KOMMANDO (1985) zum Vatertag  (00:08:21) Kontrastprogramm mit FRAU IN DUNKELN (2021) auf Netflix  (00:17:14) BUIO OMEGA Noir Film um argentinische Wendeltreppen  (00:22:11) BUIO OMEGA Exploitation in japanischen Kellern  (00:28:04) Ein mörderisch gutes Regiedebüt: BLOOD SIMPLE (1991)  (00:37:16) DER FEUERTEUFEL (1984) vs. FIRESTARTER (2022)  (00:50:50) Der heilende Patreon-Pick: CURE (1997)   Viel Vergnügen!   Wir freuen uns über Unterstützung:   Patreon - https://www.patreon.com/filmfressen   Paypal - kontakt@filmfressen.de   Merch - https://www.shirtee.com/de/catalogsearch/result/?q=filmfressen    Feedback und Koop-Anfragen:   kontakt@filmfressen.de    Filmfressen auf   Facebook: https://www.facebook.com/Filmfressen-904074306371921/   Instagram: https://www.instagram.com/filmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/ManuFilmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/PeterFilmfresse

00:00:00
01:05:03

Moderator:innen

Manuel Magno

Der gelernte Journalist geht im Podcast Cine:viel seiner Filmleidenschaft nach. Mit Zynismus und Ironie analysiert er mit Vorliebe Horror- und B-Filme, und vergisst dabei weder Arthouse oder Blockbuster. Während er die Kunst schätzt, nimmt er sich und die "Filmblase" nicht immer ganz so ernst.

Originale Episodenbeschreibung