Cine:viel Podcast
Cineviel - 147: Schlimme Geheimnisse - Ein ganz wilder Podcast

17.06.2022

Wir begeben uns auf die Spuren von Goethe und Schiller, Kultur und  Geschichte, Kino und Heimkino, und genießen zum Sonnenuntergang den ein  oder anderen außergewöhnlichen Film...(00:00:18) Auf den Spuren von deutscher Kultur und Geschichte  (00:03:52) Im Weimarer Programmkino: DER SCHLIMMSTE MENSCH DER WELT (2021)  (00:13:41) Im Bonner Programmkino: SUNDOWN – GEHEIMNISSE IN ACAPULCO (2021)  (00:17:40) SPOILER-Part zum geheimnisvollen Sonnenuntergang  (00:25:10) Außergewöhnlicher Geheimtipp: LOUISE HIRES A CONTRACT KILLER (2008)  (00:36:00) Wieder ein phantastischer Patreon-Pick: LA PLANÈTE SAUVAGE (1973)  (00:44:34) Adam Sandler ist in HUSTLE (2022) unter dem Basketballkorb bei Netflix   Viel Vergnügen!   Wir freuen uns über Unterstützung:   Patreon - https://www.patreon.com/filmfressen   Paypal - kontakt@filmfressen.de   Merch - https://www.shirtee.com/de/catalogsearch/result/?q=filmfressen    Feedback und Koop-Anfragen:   kontakt@filmfressen.de    Filmfressen auf  Facebook:  https://www.facebook.com/Filmfressen-904074306371921/   Instagram: https://www.instagram.com/filmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/ManuFilmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/PeterFilmfresse

00:00:00
01:00:32

Moderator:innen

Manuel Magno

Der gelernte Journalist geht im Podcast Cine:viel seiner Filmleidenschaft nach. Mit Zynismus und Ironie analysiert er mit Vorliebe Horror- und B-Filme, und vergisst dabei weder Arthouse oder Blockbuster. Während er die Kunst schätzt, nimmt er sich und die "Filmblase" nicht immer ganz so ernst.

Originale Episodenbeschreibung