Cine:viel Podcast
Cineviel - 218: Terrifying Stories of Dumb People

11.11.2023

Kino, Netflix und Home-Entertainment ist das dieswöchige Programm. Es dreht sich um ausufernden Kapitalismus, schlechte bis halbwegs gute Horrorfilme, 70er Exploitation mit schlagkräftigen Argumenten und großes "Kino" von Wes Anderson...(00:00:18) Wir bieten unserer Familienfressenfamilie Geborgenheit und Sicherheit(00:01:49) Mittelfinger Richtung ausufernden Kapitalismus: DUMB MONEY (2023) [Kino](00:12:09) IT LIVES INSIDE (2023) - Ein weiterer Horrorfilm von der Stange? [Kino](00:20:18) Russell Crowe ist THE POPE´S EXORCIST (2023) [Kino](00:25:25) Un schon wieder ein Slasher: KONFERENSEN (2023) [Netflix](00:31:09) THE WONDERFUL STORY OF HENRY SUGAR (2023) von Wes Anderson [Netflix](00:39:32) 70er Exploitation im Buio-Style von Mark L. Lester: TRUCK STOP WOMEN (1974) [plex](00:44:35) Patreon-Pick der Woche: TERRIFIED (2017) [Prime, AppleTV, Sky]Viel Vergnügen!Wir freuen uns über Unterstützung:Patreon - https://www.patreon.com/filmfressenPaypal - kontakt@filmfressen.deMerch - https://www.shirtee.com/de/catalogsearch/result/?q=filmfressenFeedback und Koop-Anfragen:kontakt@filmfressen.deFilmfressen auf Facebook:https://www.facebook.com/Filmfressen-904074306371921/Instagram: https://www.instagram.com/filmfressenLetterboxd: https://letterboxd.com/ManuFilmfressenLetterboxd: https://letterboxd.com/PeterFilmfresse

00:00:00
00:58:45

Moderator:innen

Manuel Magno

Der gelernte Journalist geht im Podcast Cine:viel seiner Filmleidenschaft nach. Mit Zynismus und Ironie analysiert er mit Vorliebe Horror- und B-Filme, und vergisst dabei weder Arthouse oder Blockbuster. Während er die Kunst schätzt, nimmt er sich und die "Filmblase" nicht immer ganz so ernst.

Originale Episodenbeschreibung