Cine:viel Podcast
Cineviel - 47: Göttliche Wahrnehmung

26.06.2020

Die Filmfressen Peter und Manu sprechen über das ekelhaft sexuelle Vergnügen in David Cronenbergs CRASH, den deutschen Indie-Film HAGER, stimmen sich mit MEMENTO auf Christopher Nolans TENET ein und ziehen mit DA 5 BLOODS von Spike Lee in Vietnam ein.

00:00:00
01:05:20

Moderator:innen

Manuel Magno

Der gelernte Journalist geht im Podcast Cine:viel seiner Filmleidenschaft nach. Mit Zynismus und Ironie analysiert er mit Vorliebe Horror- und B-Filme, und vergisst dabei weder Arthouse oder Blockbuster. Während er die Kunst schätzt, nimmt er sich und die "Filmblase" nicht immer ganz so ernst.

Originale Episodenbeschreibung