Cine:viel Podcast
Cineviel - 70: Das toxische Pendel - Filme zwischen Hit und Miss

04.12.2020

Über den Filmfressen schwingt das toxische Pendel. In welche Richtung -  Hit oder Miss - schlägt es diese Woche bei den einzelnen  Filmbesprechungen aus? Erfahrt es im Podcast...(00:00:17) Kleine News zu großem Projekt: Peter Dinklage als THE TOXIC AVENGER  (00:04:46) May the force be with David Prowse  (00:07:36) JASON X (2001) ist endlich vom Index befreit!  (00:10:27) Ist GUNS AKIMBO (2019) in der ungeschnittenen Heimfassung treffsicherer als im Kino?  (00:16:36) EVIL OF DRACULA (1974) – Das ersehnte Ende der Bloodthirsty Trilogy  (00:22:58) Starbesetzte britische romatische Komödie: LOVE ACTUALLY (2003)   (0030:44) Roger Cormans Opus Magnum: THE PIT AND THE PENDULUM  (00:39:39) Brian De Palmas BLOW OUT – John Travolta als Peeping Tom  (00:48:08) Ist MY FRIEND DAHMER (2017) Manus Freund oder Feind?  (00:54:58) Foreshadowing: Die Filmfressen machen demnächst eine Miniserie über Serienkiller   Viel Spaß!     Filmfressen-Merch:   https://www.shirtee.com/de/catalogsearch/result/?q=filmfressen      kontakt@filmfressen.de     Filmfressen auf   Facebook: https://de-de.facebook.com/pages/category/Movie/Filmfressen-904074306371921   Instagram: https://www.instagram.com/filmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/ManuFilmfressen    Letterboxd: https://letterboxd.com/PeterFilmfresse

00:00:00
00:56:46

Moderator:innen

Manuel Magno

Der gelernte Journalist geht im Podcast Cine:viel seiner Filmleidenschaft nach. Mit Zynismus und Ironie analysiert er mit Vorliebe Horror- und B-Filme, und vergisst dabei weder Arthouse oder Blockbuster. Während er die Kunst schätzt, nimmt er sich und die "Filmblase" nicht immer ganz so ernst.

Originale Episodenbeschreibung