Cine:viel Podcast
Cineviel - 82: Horror Comedies Strike Back

05.03.2021

Heute sprechen wir mit Marius von SCHATTENWOLF über Horrorkomödien und  versuchen zu erörtern, ob Horror und Komödie - und wenn wie - überhaupt  zusammenpassen...   (00:00:52) Wer ist eigentlich dieser Marius von SCHATTENWOLF?  (00:03:10) Ehemalige Kommilitonen und gemeinsame Studienzeit  (00:05:44) Marius Wunschthema: lustiger Horror - Warum muss es immer lustig werden?  (00:07:08) unfreiwillig komische Filme (HEREDITARY, MIDSOMMAR)  (00:10:39) Wie passen Horror und Comedy überhaupt zusammen?  (00:13:53) Die Neuseeländer (BLACK SHEEP, HOUSEBOUND und natürlich BRAINDEAD)  (00:15:42) Vorzeige-Horrorkomödie: THE RETURN OF THE LIVING DEAD (1985) mit Exkurs schlechter Vertreter (BLOODFEST)  (00:17:59) Zurück zu HOUSEBOUND, WHAT WE DO IN THE SHADOWS & FROM DUSK TILL DAWN  (00:20:23) Splatter, ANGRIFF DER KILLERTOMATEN, DEATHGASM, CHUCKY und ist Witz immer Zeitgeist?  (00:25:37) SATIREN und SPOOF: Von A NIGHTMARE ON ELM STREET bis SCREAM & SCARY MOVIE  (00:29:35) Wieviel Horror muss in einer guten Horrorkomödie stecken? (THE DEAD DON´T DIE, YUMMY, HAPPY DEATH DAY, READY OR NOT)  (00:34:31) Erwartungshaltung, Kontraste und Figureninteresse: Der IRON SKY Effekt mit THE EVIL DEAD & RE-ANIMATOR  (00:37:50) THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE Franchise  (00:41:41) TUCKER & DALE VS. EVIL, HELLRAISER und wieder das NIGHTMARE Franchise  (00:46:28) Wir dürfen die Briten nicht vergessen: SEAN OF THE DEAD -  Wodurch entsteht der Humor in Horrorkomödien? mit Abstecher zu NIGHT OF  THE CREEPS und SLITHER  (00:52:38) Manu versucht einen Abschluß zu finden und zieht ein Fazit  (00:54:48) Kinoetiketten-Debatte  (00:56:55) Wieso wurden GHOSTBUSTERS und GREMLINS vergessen?  (00:59:27) Marius guckt Horrorklassiker, mit seiner Freundin...  (01:04:06) unfreiwillig komische Horrorfilme und schlechte Remakes  (01:07:19) Abschlußworte   Viel Spaß!   Filmfressen-Merch:  https://www.shirtee.com/de/catalogsearch/result/?q=filmfressen    kontakt@filmfressen.de   Filmfressen auf  Facebook: https://de-de.facebook.com/pages/category/Movie/Filmfressen-904074306371921  Instagram: https://www.instagram.com/filmfressen  Letterboxd: https://letterboxd.com/ManuFilmfressen   Letterboxd: https://letterboxd.com/PeterFilmfresse   Cinema Strikes Back  https://www.youtube.com/channel/UCPiI104i7lyG--fkr3LZTtA  https://www.funk.net/channel/cinema-strikes-back-11664  https://presse.funk.net/format/cinema-strikes-back/   Schattenwolf  https://www.schattenwolfgmbh.de/  https://www.schattenwolfblog.de/wer-wir-sind/ https://www.twitch.tv/schattenwolftvhttps://www.twitch.tv/schattenwolftv

00:00:00
01:08:59

Moderator:innen

Manuel Magno

Der gelernte Journalist geht im Podcast Cine:viel seiner Filmleidenschaft nach. Mit Zynismus und Ironie analysiert er mit Vorliebe Horror- und B-Filme, und vergisst dabei weder Arthouse oder Blockbuster. Während er die Kunst schätzt, nimmt er sich und die "Filmblase" nicht immer ganz so ernst.

Originale Episodenbeschreibung