Cine:viel Podcast
Cineviel Podcast #228: Mark of Death - Große Verantwortung im Wunderland

26.01.2024

#poorthings #gehtinskinoDiese Woche sind wir wieder gebrandmarkt von teuflisch guten Filmen, allen voran von Giorgos Lanthismos neuestem Meisterwerk POOR THINGS. Es gibt aber ansonsten noch jede Menge für Euch zu entdecken...(00:00:29) Wir melden uns zurück mit viel Verantwortung, jede Menge Fakten und keinen Buio Omega Filmen(00:03:32) Peters erster Ausflug ins Anime-Reich DER JUNGE UND DER REIHER (2023) [Kino](00:14:33) Ist POOR THINGS (2024) von Giorgos Lanthimos ein weiteres Meisterwerk? [Kino](00:31:36) Mel Brooks YOUNG FRANKENSTEIN (1974) [auf Blu-Ray & DVD](00:38:41) Manu gibt PAIN & GAIN (2013) von Michael Bay eine Chance [Prime,AppleTV, Sky, maxdome](00:46:22) Auf den Spuren von Philip Ridley: HEARTLESS (2009) [freevee, Prime, AppleTV](00:54:31) Hong Kong Action: THE SEVENTH CURSE (1986) mit Chow Yun-fat [nur US: plex, Prime](01:00:20) Patreon-Pick der Woche: BATAILLON DER VERLORENEN (1970) [Prime]Viel Vergnügen!Wir freuen uns über Unterstützung:Patreon - https://www.patreon.com/filmfressenPaypal - kontakt@filmfressen.deMerch - https://www.shirtee.com/de/catalogsearch/result/?q=filmfressenFeedback und Koop-Anfragen:kontakt@filmfressen.deFilmfressen auf Facebook:https://www.facebook.com/Filmfressen-904074306371921/Instagram: https://www.instagram.com/filmfressenLetterboxd: https://letterboxd.com/ManuFilmfressenLetterboxd: https://letterboxd.com/PeterFilmfresse

00:00:00
01:17:49

Moderator:innen

Manuel Magno

Der gelernte Journalist geht im Podcast Cine:viel seiner Filmleidenschaft nach. Mit Zynismus und Ironie analysiert er mit Vorliebe Horror- und B-Filme, und vergisst dabei weder Arthouse oder Blockbuster. Während er die Kunst schätzt, nimmt er sich und die "Filmblase" nicht immer ganz so ernst.

Originale Episodenbeschreibung