Devils & Demons - Der Horrorfilm-Podcast
81 Intruder - Blood Night (1989)

13.02.2019

In unserer aktuellen Episode besprechen wir mit Intruder, eine häufig übersehene Perle des Slasher Genres, die sich vor allem durch ihr unverbrauchtes Supermarktsetting auszeichnet.

00:00:00
00:27:55

Moderator:innen

André Hecker

André ist Gründer des PodRiders-Netzwerks und macht selbst mehr Podcasts, als er zählen kann. Seit über zehn Jahren bewegt er sich in der Medien-Branche. Die Liebe zum Film und Leidenschaft für Horror und Mystery treiben ihn thematisch an.

Christian Finck

Als Kind produzierte Chris für seine Eltern eigene Radioshows auf Kassette. Historisch ist nicht belegbar, dass sein Weg dann automatisch zum Podcasten führen sollte. Dennoch produziert er bereits seit 2010 ausschließlich Qualitätscontent. Am liebsten über seine Steckenpferde Horrorfilme und Kriminalfälle.

Pascal Worreschk

Pascal ist ein Mensch mit vielen Hobbies und nicht wenigen davon verschafft er in Form von mitunter fragwürdig langen Podcasts Luft.

Originale Episodenbeschreibung

Filmbesprechung zu Scott Spiegels Slasherperle Intruder aus dem Jahr 1989.

81 Intruder - Blood Night (1989)

Mit Intruder besprechen wir in unserer aktuellen Episode einen leider oft übersehenen Slasher der späten 80er Jahre.

Intruder spielt in einem Supermarkt in dem die Mitarbeiter kurz vor Ladenschluss von ihrer baldigen Entlassung erfahren. Dies drückt etwas auf die ansonsten ausgelassene Feierabendstimmung und auch die Tatsache, dass der kürzlich aus dem Gefängnis entlassene Ex-Freund der Kassiererin kurz zuvor gewaltsam aus dem Etablissement entfernt werden musste, trägt nicht unbedingt zu gehobener Stimmung bei. Dennoch versucht man, sich die Aufräumarbeiten mit dem ein oder anderen Späßchen zu vertreiben. Aus Spaß wird jedoch bald blutiger Ernst als ein Mitarbeiter nach dem anderen den durch hiesige Gerätschaften blutrünstig induzierten Tod findet. Doch handelt es sich bei dem kaltblütigen Mörder tatsächlich um den liebestrunkenen Ex-Knacki?

Viel Spaß damit!

Wir freuen uns natürlich über Feedback,Anregungen, Kritik und natürlich vor allem positive iTunes Rezensionenund Bewertungen.

Bildquelle: 88 Films

Subscribe:Spotify | iTunes | Android | RSS

Devils & Demons im Netz:Blog | Twitter