Projektionen - Kinogespräche
Episode 2.2_ Style is Substance: Nicolas Winding Refn

31.10.2019

Zweiter Teil des Stiglegger'schen Berichts vom Film Festival Cologne: Neben Abel Ferrara, hat er auch den dänischen Regisseur Nicolas Winding Refn ("Drive", "Bronson", "Too old to die young") getroffen. Um dessen herausforderndes filmisches Werk wird es in dieser Episode gehen. Style is substance!

00:00:00
01:18:04

Moderator:innen

Marcus Stiglegger

Prof. Dr. Marcus Stiglegger ist passionierter Cinephiler, ist Film- und Kulturwissenschaftler an internationalen Hochschulen.

Sebastian Seidler

Sebastian Seidler hat nach seinem Philosophiestudium einen Zwischenstopp beim WDR eingelegt. Vom Volontariat ging es dann zur Filmförderung und bis nach Hamburg zur CINEMA.

Originale Episodenbeschreibung

Von Gangstern, Langsamkeit und Apokalypse

Interview mit Belá Tarr:https://www.indiewire.com/2019/10/bela-tarr-satantango-restoration-interview-1202182436/

Schnitt-Analyse "Drive":https://www.youtube.com/watch?v=wsI8UES59TM

PodRiders wird ausgestattet von Shure. Bist du auf der Suche nach hochwertigem Audio-Equipment? Dann folge diesem Link: https://shu.re/3zdcJUV“

Bildquellen: universumfilm/leonine distribution (Drive), Kinowelt (Bronson)> quote here