Schaubefehl
#009 - The Loonies feat. Daniel Schröckert

18.08.2018

Zur 9. Episode haben wir uns endlich mal einen Gast zum Schaubefehl eingeladen, der uns sogleich einen absoluten Klassiker um die Ohren hauen durfte. Daniel Schröckert (Rocket Beans/Kino+, Fred Carpet) ist bei uns und hat uns "Die Goonies" (1985) mitgebracht. Er hingegen musste sich unserem Befehl beugen und sich das polnische Genre-Märchen "The Lure" (2015) ansehen.

00:00:00
02:54:21

Kapitelmarken

Moderator:innen

André Hecker

André ist Gründer des PodRiders-Netzwerks und macht selbst mehr Podcasts, als er zählen kann. Seit über zehn Jahren bewegt er sich in der Medien-Branche. Die Liebe zum Film und Leidenschaft für Horror und Mystery treiben ihn thematisch an.

Matthias Holm

Germanisten-Pop-Hörer. Mainstream-Cineast. Hobby-Magic-Spieler. Musical-Fan. Umso besser, dass man all das in Podcasts gießen kann.

Originale Episodenbeschreibung

The Lure (2015) + Die Goonies (1985)

Subscribe:iTunes | Android | RSS

Schaubefehl im Netz:Blog | Facebook | Twitter

Schaubefehl unterstützen:Patreon | Steady

Gast Daniel Schröckert im Netz:Twitter | Rocketbeans.tv | FredCarpet

Kapitel:

00:00:00 Intro + Anmoderation

00:01:10 Vorstellung Gast: Daniel Schröckert + Projekte

00:12:15 Trash oder nicht Trash

00:15:28 Ab wann gilt ein Film als gesehen?

00:23:15 Die Akte Twilight

00:27:07 Daniels Film: The Lure (2015)

00:34:13 The Lure: Daniels Erwartungen

00:40:00 The Lure: Daniels Meinung

01:07:56 The Lure: Daniels Fazit

01:13:28 Rückblick: Schaubefehl-Filmauswahl

01:17:54 Matzes + Andrés Film: The Goonies (1985)

01:20:15 The Goonies: Matzes + Andrés Erwartungen

01:31:35 The Goonies: Matzes + Andrés Meinung

02:24:00 The Goonies: Matzes + Andrés Fazit

02:34:35 Ulli Lommel + Die Grenzen des guten Geschmacks

02:43:38 Vorschau: Der Schaubefehl für Episode #010

02:53:07 Abmoderation + Outro

Shownotes:

The Lure | The Lure kaufen | Die Goonies Trailer | Die Goonies kaufen | Filme von Ulli Lommel | Melancholie der Engel Trailer

Schaubefehl Intro Song by Pascal

Schaubefehl Outro Song by 3typen

Schaubefehl Logo + Artworks by Sascha